Archiv

Zu viel im Kopf

Also....liebe Leute ich habe mal wieder festgestellt, dass ich zu viele Irre in meinem Umfeld habe. Vor einer Woche hat sich ein Bekannter von mir ein Ohr weggeschossen, weil ich mich mit meinem Freund gestritten habe und besagter Bekannter dachte, dass er dran Schuld sei. Jetzt hört er nurnoch 20% auf dem einen und 75% auf dem anderen.Und dabei war er nichtmal der Grund für den Streit  das is echt heftig oder?

2. Habe ich mich (wie so oft) über Menschen aufgeregt, die sich alles gefallen lassen. LEUTE IHR HABT EINEN EIGENEN WILLEN! Teilweise sehe ich gewisse Leute und denke mir: "Bin ich in der 'Wir unterdrücken unsere Freundin' Show??" Naja, wer nichts dagegen tut is selber Schuld. Ich habs so oft gesagt. Und bin da nicht die einzige...

1 Kommentar 14.8.07 00:41, kommentieren

Lebe jeden Tag...

...als wäre es dein letzter. Das wird so schön gesagt und ich wäre froh, wenn ich das auch mal in die Tat umsetzen könnte. Also zumindest war das letzte Wcoehende sehr gut ^^ Ich war mit Pierre, Dennis, Passi, Bengt, Lino, Kalle, Nadine, Kevin & meinem Schatz im LaViva.Da laufene cht komische Leute rum und an dem Abend war ich einfach mal Freiwild glaub ich. 3 Typen innerhalb von 2 Stunden. Hallo?! Erst labert mich ein 2 Mete rgroßer Machotyp an, dann betatscht mich ein blöder Studentenverschnitt und am Ende tanz tich aus irgendeinem Grund mit dem Arbeitskollegen meines Freundes, der am heftigsten war.  Naja,bin heile rausgekommen aus allem. Immerhin...

Und jetzt sitze ich da und schreibe Bewerbungen. Ich hoffe, dass ich eine Ausbildung bekomme.

1 Kommentar 23.8.07 12:19, kommentieren